ThetaHealing


ist eine Heilmethode, mit der das eigene Leben nachhaltig verändert werden kann. Unabhängig davon, ob es sich um emotionale, physische oder psychische Schwierigkeiten handelt. ThetaHealing arbeitet unmittelbar mit der Schöpferkraft.
ThetaHealing wurde von der Heilpraktikerin Vianna Stibal begründet, die sich selbst mit dieser Methode von einer schweren Leukämie heilte.

Die fünf Gehirnwellen

Der Mensch hat fünf verschiedene Gehirnwellen: Alpha, Beta, Gamma, Delta und Theta. Theta ist jene Gehirnwelle, die wir benutzen, wenn wir tief entspannt sind, z.B. im Traumzustand oder während der Meditation (4 – 7 Herz pro Sekunde). Kinder befinden sich bis zu ihrem 6. Lebensjahr häufig in der Theta-Schwingung, was ihre Lernfähigkeit enorm erhöht.

Im Theta-Zustand sind wir besonders offen für Veränderungen, denn wir haben eine direkte Verbindung zu unserem Unterbewusstsein. Hier speichern wir Emotionen und Glaubensmuster, von denen wir oft nicht wissen, dass sie in uns existieren und wirken. Eine „Neu-Programmierung“ unserer grundlegenden Verhaltensmuster ist mithilfe der Theta-Wellen besonders leicht.

Wir funktioniert ThetaHealing?

Bei einer Sitzung arbeitet der Theta-Coach in einem meditativen Zustand, seine Gehirnwellen schalten um auf Theta. Dadurch kann der Klient ebenfalls in den Theta-Zustand wechslen und beide können effektiv wirken.

Der Coach geht negativen Emotionen und Glaubensmustern auf den Grund. Eine Vielzahl dieser Glaubensmuster tragen wir oft seit unserer Kindheit mit uns herum.

Ebenen der Behandlung

Glaubenssätze und Blockaden können oft aufgespürt, transformiert und gelöscht werden. Dabei arbeitet ThetaHealing auf verschiedenen Ebenen:

  • auf der bewussten Ebene, die alle Glaubenssätze und Programme enthält, die wir in diesem Leben gelernt haben
  • auf der seelischen Ebene, die sehr tiefe Muster und die größten Traumata enthält
  • auf der historischen Ebene, die Erinnerungen aus früheren Leben, genetisch vererbte Erinnerungen und kollektive Erfahren enthält
  • auf der genetischen Ebene.

Rechtlicher Hinweis:

Mit ThetaHealing kann und soll keine Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker ersetzt werden. Genauso können keine Heilversprechen gegeben werden.